Der Sommer war sehr gross Riesling (2022)

Gutsweine

Seit 2011 fest in unserem Sortiment verwurzelt präsentiert er uns und unsere Philosophie. Der Sommer war sehr groß vereint das Beste aus unseren steilsten Lagen. Die Fruchtigkeit und Feinheit des Grauschiefers im Neefer Frauenberg und die Würze und Mineralität vom Rotschiefer des Bremmer Calmonts.

Price: 12,00 

16,00 €/L
incl. VAT & shipping
Versand: 3 – 6 Tage

What the winegrower says

<p>Der Riesling und wir. Das ist Weinbau auf der Rasierklinge. Am 50. Breitengrad treten ganz besondere klimatische Konfrontationen aufeinander. Diese Gegensätze lassen sich nur in besonders begünstigten örtlichen Situationen kompensieren und miteinander versöhnen. Der tiefe Einschnitt, den die Mosel in Jahrmillionen in den Schiefer gefräst hat, gehört zu den bedeutendsten weinbaulichen Phänomenen der Welt. 2011 starteten wir das „Sommer-Projekt“. Wir wollten gerne einen neuen Wein zum Sortiment hinzufügen ohne neue Weinberge zu kaufen. Also dachten wir uns, wir vereinen einfach alle unsere Toplagen in einer Flasche. Ein Cuvee der den Querschnitt unserer Rebflächen präsentiert und alle Vorzüge der einzelnen Lagen in einem Wein vereint. Rotschiefer-Aromatik aus dem Bremmer Calmont und Grauschiefer-Noten aus dem Neefer Frauenberg. Also ist Der Sommer war sehr groß auch der perfekte Riesling für die Weinliebhaber, die nicht zwischen Calmont und Frauenberg entscheiden können.</p>

Suitable food

<p>Da Der Sommer war sehr groß Riesling schon etwas mehr Frucht hat, kommt er sehr gut mit etwas kräftigeren Speisen zurecht. Ob es jetzt ein Kalbsfilet oder ein herzhaftes Steak ist, eine Käseplatte oder sogar das Käsefondue – dieser Riesling ist der passende Begleiter.</p>

The details:

Alcohol 11,0 % vol.
Cultivation Area Mosel
Indication Deutscher Qualitätswein
Taste trocken
Info enthält Sulfite
Year 2022
Litre 0,75l
Price per litre 16,00 €/L
Grape Riesling
Type of wine Weißwein
Abfüller Kilian Franzen
Quarzit Schiefer Riesling (2022)
Elbling (2022)

Alle Weine