Der Feinschmecker / Heft 9 September 2015

Helden am Abgrund

„Schwindelfrei, sportlich, furchtlos – so muss ein Winzer sein, der in Steillagen erntet. Kilian Franzen zum Beispiel: Seine würzigen Rieslinge wachsen an einem der schroffsten Weinberge Deutschlands , dem Bremmer Calmont an der Mosel.“

„Der Calmont verlangt einem alles ab, erist ein Energiesauger und lässt jeden Muskel spüren.“

„Die Mühe lohnt sich: Die Calmont-Rieslinge sind hocharomatisch und würzig, präzise und kraftvoll, sie werden von einer kühlen, mineralischen Ader durchzogen und wirken daher nie zu muskulös.“

Text: Rainer Schäfer