Presse

Unser Weingut in den Medien. Presseartikel, Interviews, Mediadaten.

Mosel 2.0/Clark Parkin

Mosel 2.0 – Welt am Sonntag  Im Ausland gefeiert, in Deutschland belächelt. Deutschlands berühmtestes Anbaugebiet hat ein Imageproblem und eine neue Generation von Winzern, die es lösen will. Julian Haart blickt hinunter in ein riesiges, natürliches Amphitheater. Die Steilhänge aus blauem Schiefer erhitzen sich in der Sonne und sorgen schon jetzt, am späten Vormittag, für einen aufsteigenden Heißluftschwall. Hier baut er die Rieslingtrauben für seinen Schubertslay Kabinett an, den er später auf seiner Terrasse einschenkt. „Wenn ich mit meiner Frau Nadine im Weinberg bin, können wir uns bei der Arbeit unterhalten, das könnte ich mit Saisonkräften nicht“, erklärt der… Weiterlesen

Free Climbing am Calmont/Nico Medenbach

Drunkenmonday Wein Blog Auf insgesamt 9,3 Hektar Reben bewirtschaftet das Weingut Franzen aus Bremm neben überwiegend Riesling auch etwas Elbling, Weissburgunder und Chardonnay. Die zwei Toplagen des Hauses sind Neefer Frauenberg und der besagte Bremmer Calmont, seines Zeichens mit über 65° Steigung (im Durchschnitt) steilster Weinberg Europas. Knapp 4 der insgesamt 12 Hektar des Calmonts gehören den Franzens. Für die Lagenrieslinge aus diesen beiden Lagen gelten folgenden Qualitätsstufen: Unter der “schwarzen Kapsel” werde die Trauben aus den jüngeren Analgen beider Weinberge vinifiziert. Die Reben sind im Schnitt nur 40-50 Jahre alt. Da die Trauben in mehreren (bis zu 3)… Weiterlesen

Der Sommer war sehr groß ist klar und zupackend, dezent mineralisch und nachhaltig.

Eichelmann 2015