Aktuell

7 Tage… unter Winzern

Als Lucas Stratmann zum ersten Mal anrief und fragte ob er mit einem Kameramann sieben Tage bei der Weinlese dabei sein dürfte, waren wir total skeptisch. Wir hatten schon einige Filmteams während der Weinlese bei uns im Weinberg. Und nicht immer war das einfach. Für uns ist die Weinlese die wichtigste Zeit im Jahr. Bei keinem Arbeitsschritt kommt es so sehr auf Zeit und Konzentration an. Und dabei eine Woche lang vor der Kamera zu stehen, machte uns ein wenig unsicher. Aber es kam ganz anders. Lucas packte mit an, ihm war keine Arbeit zu anstrengend und er war plötzlich… Weiterlesen

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Feste Zeiten für den Weinverkauf festzulegen, ist als kleiner Familienbetrieb mehr als schwierig. Hier arbeitet jeder überall mit, wenn er gerade eine Hand frei hat. Deshalb ist es nicht immer ganz einfach, rund um die Uhr im Weingut zu sein. Bitte rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin mit uns zum Wein verkosten und kaufen – wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch! 02675-412 – in dringenden Fällen: 0151-42329842… Weiterlesen

Alle Termine auf einen Blick – 2019

17.-19. März 2019 – Messe ProWein in Düsseldorf. Sie finden uns in Halle 13 A 90 23. März 2019 – „Essen und Trinken bei Freunden“ – Das Bellevue, Weingut Clemens Busch und wir zu Gast im Reiler Hof 06. April 2019 – „Essen und Trinken bei Freunden“ – Der Reiler Hof, das Weingut Clemens Busch und wir zu Gast im Bellevue 20. April 2019 – Rhythm and Wine im Nells Park Hotel in Trier 27. April 2019 – Weinkulturnacht in Zell 04. Juni 2019 – Präsentation des Bernkasteler Rings im Kloster Machern… Weiterlesen

Essen und Trinken bei Freunden

23.03.19 UM 18.00 UHR „ESSEN UND TRINKEN BEI FREUNDEN“ DAS BELLEVUE ZU GAST IM REILER HOF Das Menü Gänsestopfleberterrine (Heim’s) Quitte, Auslesegelee, Sherryessig-Karamell, Brioche *** Mild gegarter Bachsaibling (Bellevue) Schwarzwurzeln, Garnelen Wan Tang, schwarzer Knoblauch Kaisergranat-Dashisud *** Filet, Backe und Bries vom Kalb (Heim’s) Spitzkohlröllchen, geschmortes Zwiebelpüree, grüne Pfefferjus *** „Riesling Baba“ (Bellevue) Grapefruit-Vanillesorbet, Kreolische Fruchtsauce, Krokanthippe … und 8 Weine vom Weingut Franzen und Weingut Clemens Busch Preis pro Person: 99,00 Euro inkl. aller Getränke, Apero, Fingerfood, Wasser, 8 Weine und Kaffee 06.04.19 „ESSEN UND TRINKEN BEI FREUNDEN“ DER REILER HOF (WWW.REILERHOF.DE)… Weiterlesen

Mythos Mosel – Eine Riesling Reise.

Vorab: Uns finden Sie beim Weingut Walter in Briedel   ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN AUF EINEN BLICK Was ist Mythos Mosel? Mythos Mosel ist eine parallele Jahrgangsverkostung von ca. 120 Weingütern, die in 30 Gastgeber-Weingütern stattfindet. Diese haben je drei Gastbetriebe von anderen Teilen der Mosel zu sich eingeladen, so dass pro Station vier Weingüter (entspricht ca. 24 Weinen) probiert werden können. Wann findet Mythos Mosel statt? Immer am Wochenende nach Pfingsten. Wo genau findet Mythos Mosel statt? Es gibt drei ca. 20km lange Moselabschnitte, die sich turnusgemäß abwechseln: 1.       Ürzig bis… Weiterlesen

Jung und Steil

13. Juli 2019 – laden wir Sie ein, die drei Weingüter Oster, Amlinger und Franzen zu besuchen. Anschließend findet ab 19 Uhr eine Party mit der Band Gooseflesh. Mehr erfahren können Sie unter www.jung-und-steil.de oder telefonisch bei uns im Weingut. Weiterlesen

DIE 2018ER GUTSWEINE SIND DA…

Liebe Weinfreunde, da der 2018er Jahrgang sehr früh im Keller lag, die spontane Gärung ganz entspannt aber kontinuierlich verlief, konnten wir schon ein paar der Gutsweine abfüllen. Wir sind wirklich wahnsinnig zufrieden mit der ersten Füllung des neuen Jahrgangs. Die Weine sind charakterstark und harmonisch. Der letzte Sommer wurde sicher mit jeder Minute aufgesaugt. Nun freuen wir uns riesig Ihnen schon ein paar dieser Weine anbieten zu können und sind gespannt, wie sie Ihnen gefallen. Weiterlesen

Fachkaul GG

Unser neuer Wein 2016 Fachkaul Riesling GG Fachkaul – Wie alles begann. So würde sicher der Buchtitel über unsere Bremmer Calmont Geschichte lauten. Denn dort begann wirklich alles. Es gab Zeiten da war der Bremmer Calmont mit etwa 24 Hektar Rebfläche bis ins letzte Eckchen mit Reben bebaut. Goldene Zeiten. Zu der Zeit gehörte der Moselwein sicherlich zu einer der teuersten und begehrtesten Tröpfchen der Welt. Leider hielt dieses Hoch nicht für Ewig und Ende der 90er Jahre erreichte der steilste Weinberg Europas sein persönliches Tief mit gerade einmal 4 Hektar bepflanzter Fläche. Ulrich Franzen nahm sich diesem Projekt an,… Weiterlesen

Eichelmann 2019

Eichelmann 2019 – 4 Sterne Wie die Spitzenweine aus dem Jahrgang 2017 schmecken, wird sich erst im nächsten Jahr ergründen lassen, denn wie immer lässt sich das Weingut deutlich mehr Zeit als die Konkurrenz. Eine sehr nachvollziehbare, richtungsweisende Maßnahme. Doch schon die Weine aus dem Jahrgang 2017, die jetzt verfügbar sind, zeigen Klasse. Da wäre zum Beispiel der straffe „Quarzit“-Riesling, offen, geradlinig und animierend. Deutlich saftiger der „Der Sommer war sehr groß“, der Länge aufweist und dazu eine fast eigenwillig zu nennende Würze, insgesamt sehr spannend. Deutlich unterschiedlich dann die beiden… Weiterlesen

Die 2017er Lagenweine sind da…

Die 2017er Lagenweine sind nun abgefüllt und durften auch schon ein klein wenig in der Flasche ruhen. Der neue Jahrgang ist wirklich sehr spannend. Der Bremmer Calmont sehr kraftvoll und intensiv, mineralisch und würzig. Neefer Frauenberg eher fruchtig und fein, elegant und blumig. Uns gefallen die Weine wirklich sehr Nach der Füllung der Gutsweine im April kamen dann doch die ersten großen Glücksgefühle auf und nach der Füllung der Lagenweine ist jede Minute Ärger der Weinlese vergessen. Extrem kraftvoll würzig und sehr spannend sind der 2017er Neefer Frauenberg und 2017er Bremmer Calmont geworden. Weiterlesen